Warum erhalte ich eine Fehlermeldung: Falscher Lizenzschlüssel oder falscher Registrierungscode/Aktivierungscode?

Schnelle Antwort:

  1. Sie versuchen, einen Lizenzschlüssel einzugeben, der kein neuer, unbenutzter Aktivierungscode ist, über das "Lizenz freischalten -Menüelement im "Lizenz“-Menü
  2. Ein einzelnes Zeichen ist falsch, oder es wurde versehentlich irgendwo im eingegebenen Lizenzschlüssel oder Aktivierungscode ein Leerzeichen oder ein zusätzliches Zeichen eingegeben
  3. Der von Ihnen verwendete Lizenz- oder Aktivierungscode ist ein anderer als der Tracker 1 Jahres- oder 1 Tages (24 Std.)-Lizenzschlüssel/-Aktivierungscode, Ultracom Cross-Tracking oder Tracker MapPro Produktaktivierungscode

 

Sie können auch den Tracker Support kontaktieren oder uns ein Ticket schicken, wenn Sie auf unerwartete Probleme oder Fehlermeldungen usw. stoßen, damit wir Ihnen genauere Anweisungen geben können


Weitere Informationen:

 

1. Der eingegebene Lizenzschlüssel oder Aktivierungscode ist kein neuer, unbenutzter Aktivierungscode

 

  • Nur der Lizenzschlüssel, der im "Lizenzschlüssel“-Abschnitt des "Lizenz“-Menüs angezeigt wird ist ein dauerhafter Code (nicht verwerflich)
  • Alle anderen Codes sind in der Regel einmalige Aktivierungscodes für die von Ihnen erworbenen Produkte oder einmalige Aktivierungscodes zum Aufladen des Guthabens/der Lizenzzeit. Weitere Informationen finden Sie hier

 

2. Der eingegebene Lizenzschlüssel enthält ein falsches oder zusätzliches Zeichen

 

  • Diese Aktivierungscodes, die über den Punkt „Lizenzschlüssel aktivieren“ im Menü „Lizenz“ eingegeben werden, sind entweder 8 oder 12 Zeichen lang und enthalten niemals Zahlen, sondern nur Buchstaben
  • Einige Zeichen sind leicht zu verwechseln, z. B. ist der Großbuchstabe L leicht zu unterscheiden, aber die klein geschriebene Version desselben: l und I (großes i) sind leicht zu verwechseln
  • Bei einigen mobilen virtuellen Tastaturen ist möglicherweise die automatische Formatierung aktiviert, die den ersten Buchstaben, den Sie eingeben, groß schreibt, auch wenn es ein Kleinbuchstabe sein sollte, oder ein Leerzeichen nach dem letzten Zeichen hinzufügt und so weiter

  

3. Sie versuchen, den falschen Produktaktivierungscode über das „Lizenzschlüssel aktivieren“-Menüelement einzugeben

  •  Wenn Sie über dieses "Lizenzschlüssel aktivieren“-Menüelement eine Eingabe vornehmen, werden nur die Lizenzschlüssel/Aktivierungscodes für diese Produkte, die im Lizenzen-Abschnitt des Tracker WebStore angezeigt werden, akzeptiert
  • Wenn das betreffende Gerät über TravelSIM verfügt oder der von Ihnen verwendete Lizenzschlüssel mit einer TravelSIM-Nummer verknüpft ist, d. h. das "Lizenz“-Menüelement, zeigt "Telefonnummer“ die TravelSIM-Nummer, können Sie das Guthaben prüfen und zusätzliches Guthaben aktivieren, indem Sie diese Tracker TravelSIM-Website besuchen und zusätzliche Lizenzzeit/Servicezeit bei Ihrem lokalen Tracker Retailer erwerben



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.