Was bedeuten die verschiedenen Farben der Artemis LED-Leuchten?

Schnelle Antwort:

 Wenn eine der folgenden Leuchten (gelb, grün oder türkis) leuchtet, wenn Artemis in Betrieb ist -> Das Gerät funktioniert normal

 

Gelbe LED-Leuchte

 

Wenn die Stromversorgung eingeschaltet ist

  • Ist auch sichtbar, wenn Artemis neu startet
  • Warten Sie, bis das Licht grün zu blinken beginnt
  • Das Gerät funktioniert normal

 

Wenn das Gerät verwendet wird

  • Ein gelbes Licht während der Verwendung von Artemis zeigt an, dass das Gerät Daten herunterlädt
  • Sie können das Gerät weiterhin normal verwenden, wenn die Geräteposition über Tracker Live aktualisiert wird
  • Das Gerät funktioniert normal

 

Während des Ladens des Geräts

  • Die LED-Leuchte leuchtet entweder gelb oder grün
  • Das Gerät wird geladen
  • Der Akku ist voll, wenn die LED-Leuchte grün leuchtet oder alle Leuchten komplett aus sind
  • Das Gerät funktioniert normal

 

Grüne LED-Leuchte

 

Wenn das Gerät verwendet wird

  • Die grüne LED-Leuchte blinkt
  • Das Gerät funktioniert normal

 

Türkise LED-Leuchte

 

Wenn das Gerät verwendet wird

  • Die Audio-Aufnahme wird ausgeführt
  • Das Gerät funktioniert normal

 

Weiße LED-Leuchte

 

Wenn das Gerät verwendet wird

 

  • Helles (blinkendes) weißes LED-Licht, das die Sicherheit und Sichtbarkeit des Hundes verbessert
  • So schalten Sie das weiße LED-Licht ein
  • In Ihrer "Ziele“-Liste -> tippen Sie auf den Namen (nicht das Symbol) des Ziels, das das Artemis GPS-Gerät verwendet
  • Oder, wenn das betreffende Ziel bereits auf der Karte angezeigt wird, öffnen Sie das Menü des Ziels, indem Sie von unteren Rand des Bildschirms nach oben wischen
  • Wählen Sie dann im "Einstellungen“-Menü das Element "LED-Modus
  • Wählen Sie auf der rechten Seite des "LED-Modus“-Menüelements das große X und tippen Sie darauf, um die weiße LED-Leuchte auszuschalten
  • Tippen Sie auf das "LED-Modus“-Menüelement und wählen Sie die Nutzungszeit (min: 15 Minuten bis max: 12 Stunden


Weitere Informationen:

Wenn am Artemis-Halsband ein gelbes Licht blinkt, das nicht grün wird, oder ein rotes Licht, wenn es aufgeladen wird, der Strom eingeschaltet ist oder das Gerät benutzt wird, dann stimmt etwas nicht und Sie sollten die folgenden Schritte durchführen

 

 

Rote LED-Leuchte

 

 

Während des Ladens des Geräts

 

  • Das Gerät funktioniert nicht richtig (Fehler, Fehlfunktion etc.)
  • Die rote LED-Leuchte blinkt
  • Ladegerät und Ladekabel prüfen
  • Trennen Sie das Ladegerät von der Steckdose und das GPS-Gerät vom Ladegerät und warten Sie ein paar Minuten
  • Schließen Sie das Ladegerät wieder an die Steckdose und das GPS-Gerät an das Ladegerät an und versuchen Sie es erneut
  • Das Laden funktioniert bei einer Temperatur zwischen +5 und +30
  • Achtung! Verwenden Sie nur das im Lieferumfang enthaltene Artemis-Ladegerät und ‑Ladekabel!
  • Sie können auch ein anderes Artemis-Ladegerät verwenden, von dem bekannt ist, dass es mit Ihrem Gerät kompatibel ist
  • Wenn das Problem beim Test mit einem anderen Ladegerät nicht mehr auftritt, dann funktioniert Artemis. Möglicherweise ist dann das Artemis-Ladegerät kaputt
  • Sie können auch versuchen, das GPS-Gerät zurückzusetzen, um die Grundeinstellungen wiederherzustellen, d. h. die Werkseinstellungen

 

Für das Ladegerät des Artemis GPS-Geräts gilt eine Garantie von 6 Monaten ab Kaufdatum (weitere Informationen zu den Garantiebedingungen finden Sie hier)

 


Bei Bedarf können Sie ein neues Ladegerät bei Ihrem örtlichen Tracker händlersuche kaufen

 

 

Wenn das Gerät eingeschaltet ist

 

  • Das Gerät funktioniert nicht richtig (Fehler, Fehlfunktion etc.)
  • Warten Sie, bis die rote LED-Leuchte ausgeht
  • Wenn die rote LED weiterhin eingeschaltet bleibt, versuchen Sie, das Gerät neu zu starten
  • Wenn das Problem durch einen Neustart des Geräts nicht behoben wurde, können Sie auch versuchen, das GPS-Gerät zurückzusetzen, um die Grundeinstellungen wiederherzustellen, d. h. die Werkseinstellungen
  • Wenn die rote LED trotz aller Bemühungen immer noch eingeschaltet bleibt, sollten Sie das GPS-Gerät an den Tracker Service/Warnung schicken
  • Der Tracker Oulunsalo Service übernimmt die Wartung des Artemis GPS-Gerätes (auch außerhalb der Garantie)
  • Wenn Sie den Tracker Oulunsalo Service konsultieren möchten, bevor Sie das Artemis GPS-Gerät zur Wartung einschicken, können Sie ein Ticket einreichen

 

Wenn das Gerät verwendet wird

  • Das Gerät funktioniert nicht richtig (Fehler, Fehlfunktion etc.)
  • Die rote LED-Leuchte blinkt
  • Bringen Sie das Gerät ins Freie (wenn das Problem in Innenräumen aufgetreten ist) und schalten Sie Artemis aus und starten Sie es neu
  • Wenn das Problem durch einen Neustart des Geräts nicht behoben wurde, können Sie auch versuchen, das GPS-Gerät zurückzusetzen, um die Grundeinstellungen wiederherzustellen, d. h. die Werkseinstellungen
  • Wenn eine Stromversorgung vorhanden ist, das Gerät aus ist und ein Neustart oder Reset nicht hilft und das Licht rot bleibt -> Das Artemis zum Tracker Service/Wartung schicken
  • Der Tracker Oulunsalo Service übernimmt die Wartung des Artemis GPS-Gerätes (auch außerhalb der Garantie)
  • Wenn Sie den Tracker Oulunsalo Service konsultieren möchten, bevor Sie das Artemis GPS-Gerät zur Wartung einschicken, können Sie ein Ticket einreichen

 

Gelbe LED-Leuchte

 

Wenn das gelbe Licht dauerhaft leuchtet und nicht grün wird oder rot wird

  • Starten Sie das Gerät neu
  • Wenn das Problem durch einen Neustart des Geräts nicht behoben wurde, können Sie auch versuchen, das GPS-Gerät zurückzusetzen, um die Grundeinstellungen wiederherzustellen, d. h. die Werkseinstellungen
  • Wenn das Problem trotz aller Bemühungen immer noch bestehen bleibt, sollten Sie das GPS-Gerät an den Tracker Service/Warnung schicken
  • Der Tracker Oulunsalo Service übernimmt die Wartung des Artemis GPS-Gerätes (auch außerhalb der Garantie)
  • Wenn Sie den Tracker Oulunsalo Service konsultieren möchten, bevor Sie das Artemis GPS-Gerät zur Wartung einschicken, können Sie ein Ticket einreichen


In den Fällen, in denen Artemis trotz des Problems (auch nur kurzzeitig) in den Tracker Live Service eingeloggt ist, d. h. das Halsband noch eine Verbindung herstellen kann, kann auch der technische Support von Tracker helfen.  Sie können sich mit dem Tracker-Service in Verbindung setzen, um Hilfe zu erhalten, indem Sie ein Ticket einreichen

 

Wenn Artemis auf keine der oben vorgeschlagenen Maßnahmen zu reagieren scheint, kann der Support von Tracker Ihnen nicht weiterhelfen und es ist besser, das Halsband an den Oulunsalo-Service von Tracker zu schicken, um weitere Untersuchungen durchzuführen, die zu einer Problemlösungen führen könnten. Der Oulunsalo-Service von Tracker kann durch Senden eines Tickets kontaktiert werden.