Android – Was sollte ich tun, wenn der Tracker Live-Dienst nicht funktioniert?

Schnelle Antwort:

  1. Schließen Sie die App und starten Sie sie neu
    – Erzwingen Sie ggf. das Schließen der App, indem Sie den Anweisungen im Google-Leitfaden folgen.
  2. Prüfen Sie im „Lizenz“-Menü, ob die verwendete Lizenz noch gültig ist
    –Falls nötig, erwerben Sie eine zusätzliche Lizenzzeit und aktivieren Sie sie zur Nutzung
  3. Prüfen Sie, ob die eigene Internetverbindung des Telefons funktioniert (kein Flugzeugmodus aktiv oder Mobile Daten aus etc.)
    – Wenn die Internetverbindung des Geräts nicht funktioniert, schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein
  4. Wenn die App immer noch keine Internetverbindung hat, gehen Sie wie folgt vor:

 

Wenn die oben beschriebenen Schritte durchgeführt wurden und das Problem weiterhin besteht


Öffnen Sie die "Einstellungen“ -> "Appen“ oder "Apps“ -> "Tracker“-App

  1. Tippen Sie auf: Schließen oder Schließen erzwingen
  2. Tippen Sie auf: App-Cache leeren (löschen)
  3. Tippen Sie auf: App-Daten leeren (löschen)

 

Diese 3 Schritte deinstallieren die App nicht und löschen nicht die im Tracker Live-Dienst gespeicherten Daten

 

Starten Sie dann die App neu und melden Sie sich mit der gleichen Telefonnummer an, die Sie zuvor in der App verwendet haben

 

  • Mit der angegebenen Telefonnummer werden alle anderen Informationen, die mit dieser Telefonnummer verbunden sind, zurück in Ihre App synchronisiert (Lizenzschlüssel, Ihr Freigabename, Tracker Live-Serviceziele, Wegpunkte usw.)
  • Wenn Sie mehr als einen Tracker-Lizenzschlüssel haben und Sie absolut sicher sein wollen, dass ein bestimmter Lizenzschlüssel für dieses bestimmte Gerät verwendet wird, und den richtigen Schlüssel manuell auswählen wollen, dann folgen Sie diesen Anweisungen

 

Wenn die oben vorgeschlagenen Anweisungen das Problem nicht gelöst haben

 

Wenn die App immer noch keine Internetverbindung hat, gehen Sie diese Punkte unter "Weitere Informationen“ durch




Weitere Informationen:

 

Stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Gerät über eine eigene Software verfügt und die Sicherheitsupdates auf dem neuesten Stand sind

– Link zum Google-Leitfaden zum Prüfen und Aktualisieren von Software und Sicherheitsupdates

 

 

Prüfen Sie, ob die Standortdienste und die zugehörigen Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät aktiv sind

– Link zum Google-Leitfaden mit Anweisungen auch für ältere Android-Geräte
– Link zum Google-Leitfaden zur Verbesserung der Genauigkeit von Ortungsdiensten

 

 

Prüfen Sie, ob die von den Ortungsdiensten für die Tracker-App benötigten Berechtigungen aktiv und verfügbar sind

– Link zum Google-Leitfaden zum Bearbeiten von App-Berechtigungen, z. B. für die Verwendung von Standortdiensten auf Ihrem Gerät
– Link zum Google-Leitfaden zum Auswählen, welche Apps die Standortdienste Ihres Android-Telefons nutzen können

 

 

Verwenden Sie automatische Updates/Synchronisation für Zeit, Datum und Zeitzone auf Ihrem Gerät?

– Link zum Google-Leitfaden zum Auswählen der Einstellungen für Zeit, Datum und Zeitzone

– Wenn Sie ein Dual-SIM-Gerät haben, d. h. zwei verschiedene SIM-Karten/Verträge von zwei verschiedenen Mobilfunkanbietern, und wenn es Probleme mit der Synchronisierung von Zeit/Datum/Zeitzone mit dem Netz dieser Anbieter gibt, wenden Sie sich bitte entweder an den technischen Support Ihres Mobilfunkanbieters oder an den Hersteller des Android-Geräts, das betroffen ist

 

 

Energieverwaltungseinstellungen zur Verlängerung der Akkulaufzeit, können die Verwendung von GPS und Standortdiensten verhindern

– Link zum Google-Leitfaden für diese Einstellungen und ihre Auswirkungen auf Ihr Android-Gerät

– Für gerätespezifische Anweisungen wenden Sie sich an den technischen Support des Herstellers des Android-Geräts, das Sie verwenden

 

 

Überprüfen Sie die folgenden Einstellungen und Dienste, um sicherzustellen, dass sie den Zugriff der Tracker-App auf das Internet nicht verhindern

– Ein Link zum Google-Leitfaden über die „Nicht stören“-Einstellung, die auch Datenverbindungen auf einigen Geräten beeinträchtigen kann

– Ein Link zum Google-Leitfaden über die „Flugmodus“-Einstellung und wie Sie die Einstellungen bearbeiten (Datenverbindungen aktivieren oder deaktivieren)

– ein Link zum Google-Leitfaden darüber, wie man Mobile Daten deaktiviert oder aktiviert, oder deren Nutzung einschränkt

 

Wenn Sie nur eine WLAN-/WiFi-Verbindung hatten, als das Problem auftrat, schalten Sie diese aus und schalten Sie nur Mobile Daten ein
 Oder umgekehrt, d. h. wenn Mobile Daten verwendet wurden, als das Problem auftrat, deaktivieren Sie diese und verbinden Sie sich mit dem WLAN-/WiFi-Netzwerk

 

 

Wenn Sie zur Lösung des Problems Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssten

– Link zum Google-Leitfaden zum Sichern und Wiederherstellen von Daten auf Ihrem Android-Gerät
– Link zum Google-Leitfaden zum Zurücksetzen Ihres Android-Geräts auf die Werkseinstellungen

 

 

Wenn das von Ihnen verwendete Gerät nicht über einige der oben genannten Menüs oder Einstellungen verfügt, wenden Sie sich bitte an den herstellereigenen Techsupport des betreffenden Android-Geräts für weitere Anweisungen.


Sie können auch den Tracker Support kontaktieren oder uns ein Ticket schicken, wenn Sie unerwartete Probleme oder Fehlermeldungen im Zusammenhang mit der Tracker-App und den ‑Diensten haben