Ultracom - Geräte FAQ

Nachfolgend finden Sie die FAQ für Ultracom-Geräte:


ULTRACOM R10 UND R10 HYBRID

Wie verlängere ich mein Ultracom Global SIM-Karten-Abonnement?

Sie erhalten eine SMS, wenn das Global SIM-Karten-Abonnement Ihres Ultracom-Geräts abläuft. Sie können das Global SIM-Karten-Abonnement in unserem Webstore verlängern.
 
Es wird empfohlen, das Abonnement vor dem Ablaufdatum zu verlängern. Erworbene Abonnements werden der Reihe nach aktiviert, sobald das laufende Abonnement abläuft.

Wie setze ich mein Ultracom R10-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück (Zurücksetzen des Admin-Benutzers)? 
Gehen Sie zum Hauptmenü der App, wählen Sie „Geräte“ -> wählen Sie Ihr Gerät aus und wählen Sie im Menü die Option „Gerät entfernen“. Daraufhin wird das Gerät aus dem Menü entfernt. Außerdem wird ein Befehl zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen an das Gerät gesendet.
Kann ich die Ultracom R10 SIM-Karte austauschen? Welche Anforderungen gelten für das mobile Abonnement? 
Das Ultracom R10 ist mit einer vorinstallierten Ultracom Global SIM-Karte ausgestattet. Die Karte verfügt über alle notwendigen Funktionen für das Gerät. Es ist verboten, die Karte auszutauschen.

Die rote oder grüne LED des R10-Geräts leuchtet dauerhaft. Was bedeutet das?
Leuchtet eine rote LED dauerhaft, das Gerät weist einen Fehler auf. Prüfen Sie, ob im Gerät eine funktionierende SIM-Karte Abonnement.

Leuchtet ein grünes Licht dauerhaft, so ist das Gerät im Werkszustand und wartet auf einen Admin. Um das Gerät zu Ihrer Anwendung hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor: Öffnen Sie App -> öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie „Gerät hinzufügen“ -> wählen Sie den richtigen Gerätetyp (Ultracom R10) -> geben Sie alle erforderlichen Informationen ein und fügen Sie das Gerät zur Anwendung hinzu. Die grüne LED sollte nach ein paar Minuten aufhören zu leuchten. Weitere Informationen finden Sie im mitgelieferten Handbuch oder in der Wissensdatenbank der Anwendungsanleitung.

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an unseren Support.
Mein R10-Gerät nimmt keine Anrufe entgegen (Bellerkennung funktioniert nicht)?
Der Anrufer muss der Admin-Benutzer des Geräts sein oder die Anrufe an das Gerät müssen in den Einstellungen des Geräts erlaubt werden.

Erlauben Sie Anrufe in der App in den Geräteeinstellungen (Hauptmenü -> Geräte -> Gerät auswählen) und in der alten App: Öffnen Sie das Info-Menü (unteres Menü öffnen -> Info -> Zusatzmenü öffnen). Die Anruferlaubnis wird zurückgesetzt, wenn das Gerät neu gestartet wird.

Die anrufende Nummer darf keine unterdrückte Rufnummer sein („Privatnummer“). Die anrufende Rufnummer muss für das R10-Gerät sichtbar sein.
Die Empfindlichkeit des Bellsensor-Mikrofons am R10-Gerät ist zu hoch oder zu niedrig. 
Die Empfindlichkeit des Bellsensor-Mikrofons kann vom Admin-Benutzer des Geräts eingestellt werden.

Erlauben Sie Anrufe in der App in den Geräteeinstellungen -> öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie „Geräte“ -> wählen Sie Ihr Gerät und wählen Sie „Belleinstellungen“. Je höher der Wert, desto empfindlicher das Mikrofon (und umgekehrt).
Meine Admin-Telefonnummer hat sich geändert und ich bin nicht mehr der Admin des R10-Geräts? 
Das R10-Gerät muss immer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, bevor Sie die Admin-Telefonnummer ändern (das R10-Gerät ist mit der Admin-Telefonnummer verknüpft).

Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre vorherige Telefonnummer haben und das Gerät nicht zurücksetzen können, wenden Sie sich an den Ultracom-Support. Senden Sie ein Bild des ID-Aufklebers, den Sie auf der ersten Seite des Handbuchs finden, damit wir überprüfen können, dass Sie der Besitzer des Geräts sind. Daraufhin können wir Ihr Gerät zurücksetzen.

Meine Admin-Telefonnummer hat sich geändert und ich bin nicht mehr der Admin des R10-Geräts?

Das R10-Gerät muss immer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, bevor Sie die Admin-Telefonnummer ändern (das R10-Gerät ist mit der Admin-Telefonnummer verknüpft).

Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre vorherige Telefonnummer haben und das Gerät nicht zurücksetzen können, wenden Sie sich an den Ultracom-Support. Senden Sie ein Bild des ID-Aufklebers, den Sie auf der ersten Seite des Handbuchs finden, damit wir überprüfen können, dass Sie der Besitzer des Geräts sind. Daraufhin können wir Ihr Gerät zurücksetzen.


ULTRACOM AVIUS


Wie trenne ich den AviusLINK meines Avius-Geräts (Trennen der Bluetooth-Verbindung)? 

Der Avius UKW-Empfänger kann über Bluetooth mit einem Mobilgerät gleichzeitig verbunden werden.

Tracker App:

Öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie „Geräte“ -> wählen Sie Ihren UKW-Empfänger und dann „UKW-Empfänger entfernen“. Daraufhin wird die Bluetooth-Verbindung zwischen dem Mobilgerät und dem UKW-Empfänger freigegeben


Ich kann keine Verbindung zu meinem Avius UKW-Empfänger herstellen. Was soll ich tun? 
Vergewissern Sie sich, dass die UKW-Verbindung eingeschaltet ist (das kleine UKW-Empfänger-Symbol in der Kartenansicht muss grün sein). Wenn das Symbol grau ist, tippen Sie auf das Symbol und warten Sie, bis es grün wird. Überprüfen Sie außerdem, ob die Bluetooth-Funktion Ihres Mobilgeräts eingeschaltet ist.

Wenn Sie immer noch keine Verbindung zum Gerät herstellen können, ändern Sie die Verbindungsmethode des UKW-Empfängers. Halten Sie hierfür die Verbindungstaste (Taste mit den kreisförmigen Pfeilen) des UKW-Empfängers etwa sechs Sekunden lang gedrückt. Am UKW-Empfänger blinkt die grüne LED. Das bedeutet, dass der Bluetooth-Modus geändert wird. Lassen Sie die Taste los und warten Sie auf den Neustart des Geräts.

Nachdem der Bluetooth-Modus geändert wurde, blinkt die blaue LED des UKW-Empfängers zweimal pro Sekunde, bis die Verbindung zum Telefon hergestellt wurde. Danach blinkt die LED einmal alle drei Sekunden. Beachten Sie, dass Sie nach einer Änderung des Bluetooth-Modus den AviusLINK lösen und das Gerät erneut verbinden müssen.

Tracker App:

Öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie „Geräte“ ->Wählen Sie Ihren UKW-Empfänger aus und entfernen Sie das Gerät aus der App. Sie können nun versuchen, das Gerät erneut zur App hinzuzufügen. 


Hinweis! Wenn Sie immer noch keine Verbindung zum UKW-Empfänger herstellen können, wenden Sie sich an unseren Support.
Ich kann keine Verbindung zum Avius-Halsband herstellen. Was soll ich tun? 
Vergewissern Sie sich, dass der AviusLINK in der Ultracom-App eingeschaltet ist und die Bluetooth-Verbindung auf dem Mobilgerät aktiviert ist. Der AviusLINK kann oben auf dem Kartenbildschirm eingeschaltet werden. Tippen Sie dafür auf das kleine Avius UKW-Empfänger-Symbol (das Symbol sollte grün sein).

Beim Herstellen der Verbindung zwischen Halsband und App muss sich das Halsband im Freien befinden und mit den Satelliten verbunden sein (die grüne LED am Halsband sollte alle drei Sekunden einmal blinken). Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie das Gerät mit der richtigen ID hinzufügen. Die Halsband-ID finden Sie auf der ersten Seite des Handbuchs oder unter dem Halsbandteil auf einem eigenen Aufkleber.
Wenn das Hinzufügen des Halsbands zur App immer noch nicht funktioniert, wenden Sie sich an unseren Support.
Die Empfindlichkeit des Bellsensor-Mikrofons am Avius-Gerät ist zu hoch oder zu niedrig. 
Die Empfindlichkeit des Mikrofons kann vom Admin-Benutzer des Geräts eingestellt werden.

Öffnen Sie das Hauptmenü und wählen Sie „Geräte“ -> wählen Sie Ihr Gerät und dann „Bellsensor-Empfindlichkeit“. Schieben Sie die Empfindlichkeit nach oben, um die Mikrofonempfindlichkeit zu erhöhen, oder nach unten, wenn das Mikrofon weniger empfindlich für Geräusche sein soll.